Geschichte

1975 Gründung der Peter Brauer Werkzeugbau GmbH & Co.KG durch Peter Brauer
1980 Erweiterung des Bereichs Fräsen um die CNC gesteuerte Fertigungstechnik
1985 Erweiterung des Bereichs Drehen um die CNC gesteuerte Fertigungstechnik
1990 Sanierung und Vergrößerung der Werkshallen
2007 Erweiterung des Bereichs Rundschleifen innen und außen um die CNC gesteuerte Fertigungstechnik
2010 35- jähriges Bestehen der Firma Brauer
2011 Die langjährige Mitarbeiterin Marion Eikelmann wird zur Geschäftsführerin ernannt
2012 Erweiterung der Tätigkeiten im Komponentenbau
2013 Komplette Überarbeitung des Internetauftritts
2013 Erweiterung des Bereichs Fräsen um eine weitere CNC Fräsmaschine
2019 Der Firmengründer Peter Brauer zieht sich nach über 43 Jahren aus dem Betrieb, in seinen wohl verdienten Ruhestand, zurück. Seine Nachfolge als Gesellschafter treten die langjährige Geschäftsführerin Marion Eikelmann und ihr Sohn Patrick Eikelmann an.
2020 In den vergangenen Jahren hat sich die Firma Brauer immer weiterentwickelt und neben der Fertigung von Einzelteilen immer mehr Baugruppen und auch ganze Maschinen montiert, als auch konstruiert. Hinzu kommt die Firmenweiterführung durch die Familie Eikelmann im Jahr 2019. Somit ergab sich der nächste Schritt: Die Umbennenung der Firma Peter Brauer Werkzeugbau in WBE Werkzeug- und Maschinenbau.